Startseite >


Standort Baden-Baden

Mitglied der
Architektenkammer
Baden-Württemberg

 

 

 

 

Neubau Generationenhaus am Hochrhein

Baubeschreibung

Das Konzept beinhaltet das Wohnen in und mit der Natur.

 

Zu Anfang soll gewährleistet sein, dass das Haus von einer jungen 4 bis 5 köpfigen Familie mit Kindern bewohnt werden kann. Im späteren Verlauf ist es dann möglich Großeltern oder die Erwachsenen Kinder in 2 getrennten Wohneinheiten unterzubringen. Bereits eingebaute Anschlüsse für Bad und Küche sind durch kleinere Umbaumaßnahmen schnell realisierbar. Es entsteht ein Generationenhaus.

 

Die großen Fensteröffnungen in Südwestrichtung lassen den Garten bis ins Haus erscheinen und erwirtschaften im Winter hervorragende Solargewinne. Durch die Wahl des Wand- und Dachaufbaues konnte ein Heizwärmebedarf von 9000 Kwh/a erreicht werden. Durch den Holzofen im Wohnraum und die offene Gestaltung des Gebäudes ist es möglich, die Ofenwärme im ganzen Haus zu verteilen.

 

Wichtig war auch, dass viele Naturbaustoffe verwendet wurden. So hat z. B. das ganze Haus einen geölten Massivparkett. Das Flachdach über den Garagen erhielt eine extensive Begrünung und die Hoffläche wurde auf ein Minimum reduziert um der Oberflächenversiegelung entgegenzuwirken.

 

Um den Garten als Wohn- und Lebensraum zu nutzen, wurde der Garten nach Feng-Shui Richtlinien angelegt und ausgerichtet. So wird der Garten ein Teil des Hauses, ein Pol für Ruhe und Entspannung.

mehr Bilder...

DATEN

Standort: Hegeweg 1
79793 Wutöschingen
Nutzung: Wohnhaus
Bauherr: Ralf Binsdorf
Volumen: 750m³
Nutzfläche: 283m²

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen