Startseite > Hotellerie  > Konzeptentwicklung


Standort Baden-Baden

Mitglied der
Architektenkammer
Baden-Württemberg

 

 

 

 

zurück zur Projektübersicht

Umbau des SPA bei Kanebo

Baubeschreibung

Die bestehenden Wellnessräume wurden nach der Konzeption des japanischen Kosmetikherstellers Kanebo um einen weiteren neuen Beauty-Bereich erweitert. Mit dem aufwendigen Trockenbau wurden die einzelnen Räume optisch enorm aufgewertet. Markenzeichen des Konzeptes „Harmonizing & Care“ sind die in die Wand eingelassenen Kuben. Die Wandoberflächen sind in „Secura Pearl“ gestrichenen und gespachteltet. Die Möbelstücke sind aus Zebrano gefertigt. Im Empfangsbereich ist eine sehr ansprechendes Lichtsmillieu mit seiner indirekten Beleuchtung über den Spiegeln installiert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen